Hotline (0631) 205-5005

Navigationslinks überspringenTU > UNISPORT > Wettkampf > Großkanadier-Cup

3. Lautrer Großkanadier-Cup

Am 15. Juli 2017 findet er zum dritten Mal statt: Der Lautrer Großkanadier-Cup auf dem Gelterswoog. Der UNISPORT und die Paddlergilde Kaiserslautern e.V. laden euch euch zum spaßigsten Wassersportevent Kaiserslauterns ein! Teams aus jeweils vier bis sechs Paddlern treten dabei auf dem Gelterswoog über eine Strecke von 200 Metern in Kanus gegeneinander an. Und hier müsst ihr zeigen, dass ihr tatsächlich „alle in einem Boot sitzt“! Denn um es gemeinsam ans Ziel zu schaffen, zählt einzig der Teamgeist: Nur wer gemeinsam kräftig das Paddel schwingt, kann gewinnen.

Egal ob Fachbereich, Forschungsgruppe, Firma, Verein, Schule, Behörde oder einfach nur unter Freunden: Trommelt Kollegen und Freunde zusammen, meldet euch mit eurem schlagfertigsten Mannschaftsnamen an und beweist eure Teamstärke! Noch nicht mal Vorkenntnisse werden benötigt, denn jedem Team stellen die Veranstalter neben dem Material noch jeweils einen erfahrenen Steuermann zur Seite.

Ehrgeiz hin oder her: Natürlich steht auch hier wieder der Spaß im Vordergrund! Neben der Kür der ersten drei Plätze der Gesamtwertung gibt’s daher auch noch einen Kreativpreis für das Team mit der besten Verkleidung. Gewinnt also auch die Zuschauer für euch! Ob ihr nun mitpaddelt oder nicht: Kommen lohnt sich in jedem Fall, denn natürlich ist Anfeuern und Feiern angesagt. Nach der Siegerehrung wartet nämlich noch eine After-Show-Party inklusive Live-Musik am Wasser auf euch, und für Verpflegung sorgt die Paddlergilde vor Ort.

Verpasst also diese Gaudi nicht! Teams können das Anmeldeformular unter www.paddlergilde.de herunterladen und ausgefüllt entweder per Mail an Lukas Stemler (lukas.stemler@paddlergilde.de) oder persönlich im Service-Center des UNISPORT abgeben.

Ausschreibung (PDF-Datei)
Anmeldeformular (PDF-Datei)

Anmeldeschluss: 02. Juli 2017

 6  26 

Termin:
15. Juli 2017

Anmeldeschluss:
02. Juli 2017

Ansprechpartner:
Martin Miecke
(0631) 205-5030
martin.miecke@
hochschulsport.uni-kl.de

← zurück zur Übersicht